Julia1

Julia Kammann

Bachelor of Arts
im Bereich Innenarchitektur
Mira1

Mira Sophia Kroll

Bachelor of Arts
im Bereich Innenarchitektur

»Die durchgezogene, einheitliche Linie – das ist es, was ein Produkt vollkommen macht!«

Günter Gerhard Lange

Über uns

Wir haben uns während unseres Studiums im Fachbereich Innenarchitektur in Detmold kennengelernt, welches wir 2011 mit dem Bachelor of Arts erfolgreich abgeschlossen haben.

Das Studium absolvierten wir beide an der Hochschule für Architektur und Innenarchitektur in Detmold. Dort haben wir eine interdisziplinäre Ausbildung sowohl in technischen und rechtlichen Bereichen als auch in der kreativen Entwurfslehre genossen. In der Entwurfslehre lag der Fokus vor allem auf dem Verständnis der Beziehung zwischen Mensch und Raum – Human Centered Design. Während des Studiums konnten wir unsere Kompetenzen in Konzeptionierung, Planung und Visualisierung mit dem Schwerpunkt auf temporäre Bauten / Ausstellungsgestaltung ausweiten.

Als Unternehmerinnen ergänzen wir uns hervorragend und bringen durch unsere Zeit im Angestelltenverhältnis in Designbüros für Ausstellungsgestaltung / Eventarchitektur und im Messebauunternehmen ein breit gefächertes Wissen mit.

Wir sind Spezialisten, wenn es um die Entwicklung von Raumstrukturen und Raumproportionen geht. Dazu gehört unter anderem der kreative Umgang mit den Gestaltungselementen Material, Farbe und Licht. Überall dort, wo es um die Inszenierung von Marken und / oder Räumlichkeiten geht.

Unser Firmenname

Genau wie bei einem Produkt, benötigt auch ein Raumkonzept eine einheit­liche Linie.

blakk line – steht für geradlinige, stringente Lösungsansätze in Raumgestaltung und Design.

Jede Zeichnung beginnt mit einer schwarzen Linie. Dabei ist die Linie, die kürzes­te Verbindung zwischen zwei Punkten.

Unser Firmenname steht symbolisch sowohl für den direkten und engen Kunden­kontakt als auch für die geradlinigen, stringenten Lösungsansätze und die enge Zusammenarbeit zwischen uns als Geschäftsführerinnen.

Kooperationspartner

Drexler
Philipp Kremer
Sodekamp GmbH & Co KG